Offener Nordic Cross Skating Treff

Der Nordic Cross Skating Treff ist erlebnisorientiert und führt die Freunde der luftbereiften Skiroller zusammen.

 

 

 

Der Treff ist offen für alle Cross Skating Fans, ob mit SRB, Eigenbau, Skikes oder anderen Fabrikaten.

Gemeinsame Ausfahrt, Erfahrungsaustausch, Neues kennen lernen und vor allem Spass haben.

Alle Termine


Damit es für Alle eine erfolgreiche Tour wird, beachtet bitte dazu die Richtlinien für die Teilnahme.

Wo trainiert Ihr? Wo gibt es empfehlenswerte Strecken für eine Tour von bis zu 3 Stunden? Teilt es mit anderen Cross Skating Freunden.

  

Termine und Berichte:

Da Sport in der Gruppe mehr Spaß macht, besteht die Möglichkeit ab Dienstag, dem 30. April, bis zum 2. Juli wöchentlich 18 Uhr zu einem gemeinsamen Training in 01737 Pohrsdorf.

Dieser Treff ist für die Cross Skater gedacht, die ihre Technik und ihre konditionellen Fähigkeiten verbessern wollen.
Voraussetzung ist, dass das Bremsen und Kurvenfahren beherrscht wird.

Wir werden Übungen zur Verbesserung der Technik durchführen und in Spiel- und Wettkampfform unsere Fitness steigern. 
Gefahren wird auf asphaltierten Wegen. Es stehen ebene, aber auch leicht bergige Strecken zur Verfügung. 
Trainingsdauer max. 2 Stunden. Wer will kann früher beenden.

Wer ab 30.04. dabei ist, bezahlt einmalig 50,-€. (5,-€ pro Training). Wer später ins Training einsteigt, zahlt entsprechend weniger.


Wir treffen uns an der Parkmöglichkeit, Zur Aue.

Ich behalte mir vor, auch andere Treffpunkte zu vereinbaren. Wer also später einsteigen will, sollte vorher nachfragen.


 

Fünf Jahre nach der ersten Brockentour, sollte das Wahrzeichen des Harzes wieder einmal unter die Rollen genommen werden.
Am Samstag, dem 4. August trafen wir uns früh 9 Uhr auf dem Parkplatz "Alte Bobbahn" in Schierke. Von da sind es 10km und über 500Hm bis auf den Gipfel.

Das 8. mal sind wir Cross Skater zum Rollski-Berglauf in Seiffen im Rahmenprogramm gestartet. Ausgerechnet dieses Jahr hat das kühle und regnerische Wetter sicherlich verhindert, endlich mal eine zweistellige Teilnehmerzahl, durch kurzentschlossene Anmeldung noch zu erreichen. Trotzdem 9 Starter und vorallem 2 Frauen lassen für die nächsten Jahre hoffen.

Seiffen Starter

Seit 2009 lade ich Interessierte zu gemeinsamen Cross Skating Touren ein. In dieser Zeit hat sich eine Kerngruppe sehr aktiver Skater gebildet, die auch recht flott unterwegs ist und zum Teil auch an Wettkämpfen teilnehmen. Zunehmend war es für Neueeinsteiger kaum möglich auf dem Temponiveau mitzuhalten. Natürlich wurde auch auf die Langsamen gewartet, aber kaum waren die da, wurde weiter gefahren. Verständlich ist das frustrierend.

OL20180305 WA0003

Dank der Initiative von Frank konnten wir eine sehr schöne und anspruchsvolle neue Strecke für unseren wunderbaren Sport kennen lernen. Auf einer ehemaligen Bahnstrecke zwischen Halbendorf/Gebirge an der B96 und Löbau ist ein Radweg entstanden der Ideal zum Cross Skaten ist. Empfehlenswerter Startpunkt ist der Parkplatz am ehemalige Bahnhof Weigsdorf-Köblitz.

Unterkategorien